Rundum-Sorglos-Paket durch flexiblen All-In-Vertrag

Zu einem Rundum-Sorglos-Paket, das Sie ihren Kunden anbieten, gehören produktspezifische Service-, Support- und Dienstleistungsregelungen genauso dazu, wie das Angebot flexibler Finanzierungslösungen. Im Mittelpunkt unseres Angebots steht der seit mehr als 20 Jahren bewährte und ausgereifte Rundum-Sorglos-Paket durch den flexiblen All-In-Vertrag.

Flexible Finanzierungslösungen gewinnen vor allem im Zuge der Digitalisierung und der damit einhergehenden Investitionen immer mehr an Bedeutung. Wenn Sie Investitionen realisieren, und trotzdem Ihre Liquidität und Flexibilität sichern möchten, benötigen Sie die passenden Finanzierungslösung: ein Rundum-Sorglos-Paket durch flexiblen All-In-Vertrag

Als Fachhändler kümmern Sie sich auf Wunsch des Kunden neben der Beschaffung des Investitionsobjektes auch um Service, Wartung, Support oder z. B. auch das Verbrauchsmaterial. Denn im Gegensatz zum klassischen Leasing erfüllt das Mietmodell als attraktive Alternative zum Kauf mehr als nur die reine Finanzierungsfunktion. Miete bietet die Möglichkeit, alle Kosten, die mit der Nutzung des Objektes verbunden sind, in eine Rate zu integrieren.Unser marktbewährtes All-In-Mietvertragskonzept ist ein ganzheitliches Konzept, das den gesamten Bedarf eines Kunden durch einen einzigen Vertrag und einer transparenten monatlichen Rate abdeckt. Mögliche Erweiterungen während der Vertragslaufzeit bieten zudem genau das, was für Sie wichtig ist: Kundenähe und damit auch die daraus resultierende Kundenbindung. Ein Vertrag muss leben, deshalb hat man bei Mercator-Leasing schon immer auf flexible Vertragsmodelle anstelle starrer Kontrakte gesetzt. Gemeinsam mit unseren Partnern versuchen wir, individuelle Kundenwünsche so weit wie möglich zu erfüllen.

Mit diesem All-In-Vertragsmodell, einschließlich Ihrer eigenen Service-Level-Agreements, treten Sie als Komplettanbieter auf, bei dem der Kunde die Systemlösung und Finanzierung aus einer Hand enthält. Dadurch können Sie im Vertriebsprozess sehr schnell und effizient agieren und bieten dem Markt damit auch ein Alleinstellungsmerkmal: bei der sogenannten Same-Name Lösung geben wir Ihnen auf Wunsch individualisierte Verträge an die Hand, mit denen Sie bei Vertragsverhandlungen und beim Vertragsabschluss als Vermieter auftreten, denn die Unterlagen tragen Ihr Logo. Wir bleiben dabei als Finanzierungspartner im Hintergrund, weil es die Akzeptanz erhöht, wenn der gesamte Vertrag durchgängig Ihre Handschrift trägt. Unsere Partner sind die Profis! Der Kunde kann sich beruhigt auf sein Kerngeschäft konzentrieren und dabei gleichzeitig Optimierungen der Prozesse, zum Besipiel in der Beschaffung, erzielen.

Neu dabei ist, dass Sie als Fachhändler die Unterlagen nicht mehr papierhaft, sondern alles als PDF.-Anlage – vom Vertag bis hin zur Rechnung – online einreichen können.

Mercator-Leasing zieht den Service- und Wartungsanteil mit der Gesamt-Leasingrate beim Endkunden ein und zahlt den Anteil direkt an Sie aus. Sie müssen für Ihren Service- und Wartungsanteil keine Rechnung schreiben, sondern bekommen Ihren Anteil unmittelbar von uns überwiesen. Das unkomplizierte Handling und die schnelle Auszahlung am Monatsanfang bieten Ihnen hinsichtlich der Liquidität einen klaren Vorteil. Davon profitieren bereits zahlreiche Partner.

Sie haben mit diesem Vertragsmodell zudem eine flexible Vertrags- und Finanzierungsmöglichkeit für Kunden, die im öffentlichen Bereich agieren. Ein Leasingvertrag ist hier oft nicht möglich, daher ist der Mietvertrag- All-In häufig ein ‚Door-Opener‘ in diesem Bereich.